Eine magische Verschwörung!

          
1/10, 1 Mal abgestimmt.

(Ein nicht ernst zu nehmender Artikel)

Sommersonnenwende.

Für jene Wissenschaftler, welche die Welt auf Atome (oder Quarks) reduzieren ist es „lediglich“ der längste Tag des Jahres. Wir wissen es besser! Denn wir sind magisch/mystisch/phantastisch geprägt, jawoll!

Johanniskräuter, die heute gesammelt werden, sind kaum an Kraft zu übertreffen.

Die Johannisfeuer brennen hell und wer den Tanz ums Feuer wagt, der wird von seinen Krankheiten befreit. Belastendes und Krankes verbrennt in den reinigenden Flammen.

Und wer von uns kennt nicht die schwarzmagischen Rituale, die zu den Sonnenwenden endgültig ihre Wirkungen verlieren? Aus ist es mit den Dämonen, denn die Zeit der Sommersonnenwende besiegelt ihr Ende!

Alles nur Unsinn? Bitte, wenn man einen gewissen Herrn Shakespeare unter diesen Unsinn einreihen will... dieser Herr schrieb nämlich einen „Mittsommernachtstraum“ – und der war auch nicht gerade frei von Magie

Den Kelten war es der höchste Tag des Lebens, Licht und Leben herrschten im Überfluss.

Aufzählungen ritueller Bedeutungen und magischer (Halb-) Wahrheiten ließen sich über längere Strecken fortführen, doch eines ließ mich dieses Jahr zu einer erschreckenden (?) Erkenntnis gelangen.

Ja ihr Hexen, Priester, Magier, Zauberwesen – ihr habt einen Fehler gemacht! Es wurde offenbar! Die Bemühungen, Euch zu verbergen sind endgültig gescheitert!

Wieso? Heute, XXI. Juni des Jahres MMIII ist wie gewohnt Mittsommer und heute kam ein Buch heraus – Harry Potter V! Wenn das kein Zeichen ist!

Jener kleine Junge der einst Lord Voldemort besiegte, die gesamte Schwarze Magie seines Fluches auf ihn zurückwarf. Sein neues Abenteuer ist heute erhältlich – zur Sommersonnenwende! Es darf erwartet werden, dass auch diesmal schwarze Magie auf weisse prallt – und unter dem Vorzeichen des heutigen Datums brauche ich meine Erwartungen gar nicht erst betonen.

Merowinger, Templer, Illuminaten, Rosenkreuzer und Freimaurer – ha! Alle harmlos, dies ist eine MAGISCHE Verschwörung und keiner wird sie aufhalten können, nicht einmal Gottesmacht! Ein Glück, dass sie bevorzugt weissmagisch ist. So nehmt euch denn in acht, ihr Kreaturen der Hölle!

Bleibt letztendlich die Frage: Ist die Veröffentlichung des neuen Potters zu diesem Zeitpunkt einfach ein grauenvoller Patzer der arkanen Zunft oder hat sich die heutig PR-Industrie bereits in ihre Reihen eingeschlichen?

Urteilt selbst...

Avatar von nico Rezension von: (Grimoires.de)
Nico hat besonderes Interesse an Fantasy sowie ihrem Bezug zur Realität und anderen Texten (Intertextualität). Nico studierte Literatur in Deutschland und England. Wenn er nicht liest, läuft er oder ist im Tischtennis unterwegs.

Dieser Artikel wurde veröffentlicht am 02.08.2003 und zuletzt geändert am .

Teilen auf:     Teile dies auf Facebook   Teile dies auf GooglePlus   Teilen auf Twitter

Wie hat dir dieser Artikel gefallen?

          


Dein Kommentar





Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang