Hans Joachim Alpers

(-)

Hans Joachim Alpers wurde 1934 in Bremerhaven (damals noch Wesermünde) geboren. Er absolvierte eine Schlosserlehre, studierte in Bremern und arbeitete schließlich als Konstruktionsingenieur auf einer Werft, wonach er 1973 ein Studium der Geisteswissenschaften begann.

Hans Joachim Alpers ist langjähriger Herausgeber der Science-fiction Times, Mitinhaber einer Literaturagentur und war verantwortlicher Herausgeber der Knaur SF Reihe und danach der Moewe SF Edition. Zudem hat er einige genre-spezifischen Lexika mitverfasst, an Hörbüchern mitgewirkt und sich auch anderweitig in der Fantasy-Szene betätigt:

Alpers ist Mitbegründer des "Schwarzen Auges". Unter verschiedenen Pseudonymen schriebt Alpers auch in einigen Heftserien.

Posthum erhielt Alpers für sein Lebenswerk den "Kurd-Laßwitz-Sonderpreis für langjährige herausragende Leistungen im Bereich der deutschsprachigen SF".

Hans Joachim Alpers erhielt eine durchschnittliche Note von 7.35/10 basierend auf 51 Rezensionen und Bewertungen zu 5 Büchern.

Bücher von Hans Joachim Alpers

Ordnen nach:

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang