Patrick McCormack

(-?)

Patrick McCormack wurde in Bromley (England) geboren. Er ging und Canterbury zur Schule und studierte in Oxford, wo er seine Faszination für die Mittelalter fand. Im Laufe seines Lebens verhalf ihm diese großartige Bildung zu verschiedensten Stellen: Schrubber in einer Brauereikantine, Lehrer an einer Schule für Jungen, Bauarbeiter, Buchverkäufer (sowohl neu als auch gebraucht) und Barkeeper..

Stärker spürt man sein Studium bei seinen Romanen: "Die Hüter des Grals" (The Last Companion) erschien 1997 und erzählt die Artus-Sage neu, wobei McCormack im Nachwort auf den aktuellen Wissensstand zu Artus eingeht. Weiter historische Romane folgten - und auch "Geschichten, die hauptsächlich von einem Einhorn erzählt wurden".

Patrick McCormack lebt in Devon und arbeitet an einer Reihe über den angelsächsischen Heerführer Hengist. Der erste Roman. "The Half Dane's Daughter" (Die Tochter des Halbdänen, NZ), erschien 2011 im englischen Original.

Weitere Informationen finden sich auf dem Internetauftritt von Patrick McCormack: http://www.patrickmccormack.com/

Patrick McCormack erhielt eine durchschnittliche Note von 6.50/10 basierend auf 4 Rezensionen und Bewertungen zu 1 Büchern.

Bücher von Patrick McCormack

Ordnen nach:

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang