Thomas Plischke

(-?)

Thomas Plischke wurde in Ludwigshafen am Rhein geboren. Nach vier Semestern Philosophie-Studium und Tätigkeit als Lektor, Übersetzer und Korrektor für Feder & Schwert, begann er 1999 eine Ausbildung zum Verlagskaufmann, die er 2002 mit Auszeichnung beendete. Zeitgleich wurde sein erster Roman, Fuchsfährten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA), beim Heyne-Verlag veröffentlicht. Plischke begann ein Studium der Amerikanistik und veröffentlichte weitere Romane. Nach Abschluss seines Studiums 2007 begann er, Hörspiele für das Label Weirdoz* zu verfassen. Ab 2008 erschienen beim Piper Verlag die Fantasy-Romane der "Zerrissenen Reiche" und weitere Romane in den Genres Gegenwarts-Thriller und Horror.

Unter dem Pseudonym "Jonas Wolf" schreibt Thomas Plischke weitere Fantasy-Romane und Sachbücher. "Ole Kristiansen" dient ihm als Pseudonym für Thriller ohne phantastisches Element.

Unter http://plischke.blogspot.de/ betreibt Thomas Plischke ein Blog.

Weitere Informationen finden sich auf dem Internetauftritt von Thomas Plischke:

Thomas Plischke erhielt eine durchschnittliche Note von 6.21/10 basierend auf 19 Rezensionen und Bewertungen zu 3 Büchern.

Bücher von Thomas Plischke

Ordnen nach:

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang