Willi Fährmann

(-?)

Willi Fährmann wurde am 18. Dezember 1929 in Duisburg geboren. Er begann 1946 eine Lehre als Maurer, holte anschließend aber das Abitur nach, Studierte Pädagogik und Arbeitete als Lehrer. Seine Schriftstellerkarriere verband sich äußerst gut mit seinem Posten als Schulleiter in Xanten. Seine Themen sind oft in der NS-Zeit angesiedelt, aber auch für seine Nacherzählungen des Nibelungenlieds und anderer Werke ist Fährmann bekannt. Er lebt heute in Xanten.

Willi Fährmann erhielt eine durchschnittliche Note von 4.36/10 basierend auf 17 Rezensionen und Bewertungen zu 1 Büchern.

Bücher von Willi Fährmann

Ordnen nach:

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang