Jenny-Mai Nuyen

(-?)

Jenny-Mai Nuyen wurde am 14. März 1988 als Kind eines Vietnamesen und einer Deutschen in München geboren. Mit fünf verfasste sie erste Gedichte und Geschichten, mit zehn ihr ersres Drehbuch. An literarischen Vorbildern nennt sie alles von Lloyd Alexander über Michael Ende bis Christopher Paolini. Mit dreizehn beschloss Jenny-May Nuyen dann, ihren eigenen Roman zu verfassen...

Jenny-Mai Nuyen studiert Filmwissenschaft an der New York University.

Weitere Informationen finden sich auf dem Internetauftritt von Jenny-Mai Nuyen: http://www.jenny-mai-nuyen.de/

Jenny-Mai Nuyen erhielt eine durchschnittliche Note von 8.59/10 basierend auf 49 Rezensionen und Bewertungen zu 2 Büchern.

Bücher von Jenny-Mai Nuyen

Ordnen nach:

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang