Luise Büchner

(-)

Luise Büchner war eine deutsche Frauenrechtlerin aus Darmstadt. Sie war Tochter des Chirurgen Ernst Büchner und Schwester von Georg Büchner, Ludwig Büchner, Wilhelm Büchner und Alexander Büchner und stammt somit aus einer sehr schriftstellerischen und auch anderweitig aktiven Familie. Autodidaktisch eignete Luise Büchner sich ein großes Wissen über Literatur, Geschichte, Mythologie und Fremdsprachen an. Sie vertrat besonders den Berufs- und Bildungsanspruch der Frauen und gründete mit Großherzogin Alice von Großbritannien und Irland den Alice-Frauenverein. Noch heute gilt Luise Büchner als eine der bedeutendsten Frauen der Frauenbewegung im 19. Jahrhundert. Sie verstarb in ihrem Geburtsort Darmstadt.

Luise Büchner erhielt eine durchschnittliche Note von 6.50/10 basierend auf 4 Rezensionen und Bewertungen zu 1 Büchern.

Bücher von Luise Büchner

Ordnen nach:

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang