Buch-Cover, William Voltz: Schatten über Myra

Schatten über Myra

Serie: Dragon - Söhne von Atlantis (#17)Genre: Heroische Fantasy
Seiten: 318
Erschienen: 2000 (Original: 2000)
ISBN: N/A
Preis: 9,18 Euro (Hardcover)
Schlagworte:
Bestellen
amazon.de
▾ Optionen ▾
Wertung:  
Grimoires.de    
Wertung: 3/5 Grimoires; 7/10 Punkte, Gut

7/10

Leser (Person-Icon 2)  
Wertung: 4/5 Grimoires; 8.5/10 Punkte, Gut bis sehr gut

8.5/10

»Details
5/5 Grimoires
(1)
4/5 Grimoires
(1)
3/5 Grimoires
(0)
2/5 Grimoires
(0)
1/5 Grimoires
(0)
0/5 Grimoires
(0)
Deine Wertung:
          

Auch in Myra schritt die Zeit unermüdlich fort. Dort hat Amee immer noch verzweifelte Hoffnung, dass Dragon zurückkehrt. Maratha, die Seherin, konnte sehen, dass Dragon lebt. Allerdings hinter vielen Schleiern, denn er ist in einer anderen Welt.

Amee hat derweil andere Probleme. Die Daikane des myranischen Reiches verlangen, dass sie erneut heiratet, denn nach alten Gesetzen kann das Reich nur von einem König regiert werden. Amee hält sich die Freier mit einer Probe vom Leib: Sie wird denjenigen heiraten, der es schafft, Dragons Mantel, den er vom Namenlosen bekam und im Eisland zurückließ, von Sonnenaufgang bis Sonnenuntergang zu tragen. Dies scheint jedoch keinem zu gelingen, denn zuerst kommt ein Prickeln, dann Feuer und zuletzt Visionen. Das führt so weit, dass ein Daikan bei der Probe stirbt.

Die Macht, die der Thron verspricht, lässt die Daikane jedoch weiter um Amee werben. So auch Rachmud, der König der Heggaren. nachdem seine ersten Pläne scheitern greift er zu stärkeren Mitteln: Er will Dämonen beschwören. Dabei bekommt er unerwartete Hilfe von Orcos, dem Meister der Dämonen. Bald sieht Amee sich übernatürlichen Kräften entgegen, die Seuchen im Land verbreiten und ihre Männer sich gegenseitig bekämpfen lassen...

Dragon inzwischen hat das Auge der Götter durchschritten und ist in der Hungerwüste hinaus gekommen. Dort trifft er auf einen jungen Kanuk, der sich Schlangentöter nennt. Er will das Erbe des großen Vogels antreten und die Blutjäger aus dem Land vertreiben. Dragon hält er für den Abgesandten des Großen Vogels, da er ihn in einem Traum sah und da er einen Großen Vogel (einen Drachen) auf seinem Schild trägt. Dragons Ziele sind die gleichen: Er will die degenerierten Neu-Atlanter vernichten und so unterstützt er Schlangentöter in seinem Vorhaben. Während sich die zerstrittenen Stämme der Kanuks sammeln machen sich Schlangentöter, Dragon, Thamai und Ubali zur Blutburg Shebar auf, deren Herren Dragon mit Hilfe eines Geschenk der Elementargeister bereits vernichtet hat. Nun will er auch die Burg selbst einnehmen.

Das Buch erhält 7 von 10 Punkten

Siehe auch: Dragon - Söhne von Atlantis: Serie. Dieser Sammelband enthält "Schatten über Myra" (Hugh Walker), "Meister der Dämonen" (Hugh Walker) und "In der Hungerwüste" (WIlliam Voltz).

Bestellen bei:
amazon.de
Avatar von nico Rezension von: (Grimoires.de)
Nico hat besonderes Interesse an Fantasy sowie ihrem Bezug zur Realität und anderen Texten (Intertextualität). Nico studierte Literatur in Deutschland und England. Wenn er nicht liest, läuft er oder ist im Tischtennis unterwegs.

Diese Rezension wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .


Hat Dir diese Rezension geholfen/gefallen?   

Diese Rezension bewerteten 1 positiv und 1 negativ. (5234 Leser bisher.)


Deine Meinung

Sag uns deine Meinung zu Schatten über Myra





Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang