Buch-Cover, Robert E. Vardemann: Erbe des Dunkels

Erbe des Dunkels

Originaltitel: Dark Legacy [AME]
Serie: MAGIC: Die Zusammenkunft (#12)
Übersetzer: Birgit Oberg
Genre: Fantasy
Verlag: Heyne
Seiten: 430
Erschienen: 1998 (Original: 1996)
ISBN: 3-453-14926-2
Preis: 7,62 Euro (Softcover)
Bestellen
amazon.de
▾ Optionen ▾
Wertung:  
Grimoires.de    
Wertung: 1/5 Grimoires; 3/10 Punkte, nicht zu empfehlen

3/10

Leser (Person-Icon 83)  
Wertung: 2/5 Grimoires; 4.6/10 Punkte, geht so

4.6/10

»Details
5/5 Grimoires
(17)
4/5 Grimoires
(7)
3/5 Grimoires
(9)
2/5 Grimoires
(12)
1/5 Grimoires
(16)
0/5 Grimoires
(22)
Deine Wertung:
          

Yunnie ist ein Mensch. Dies allein wäre nichts besonderes und der Erwähnung nicht wert. Doch Yunnie ist kein normaler Mensch. Er lebt seit vielen Jahren bei einem Stamm Minotauren und hat sich dort mit dem jungen Bullen Mytaru angefreundet.

Nun scheint jedoch etwas zu passieren. Schon lange steht es mit den Beziehungen zwischen Elfen und Minotauren nicht zum besten, doch ein Krieg kam nicht zum Ausbruch. Diese Zeit des Friedens scheint nun vorbei zu sein. Dies will Yunnie nicht wahrhaben. Mit aller Macht versucht er, den Stamm von diesem Fehler abzuhalten. Jedoch wird er ignoriert. Hinzu kommt, das er merkwürdige Visionen hat. Wer ist die merkwürdige Frau, die sich Sacumon nennt? Was hat das unterirdische Volk von Steinwesen damit zu tun? Wie sind die korrupten Politiker der Stadt Iwset in das Ganze verwickelt? Und wird es Yunnie gelingen, die Minotauren von einem Folgenschweren Krieg abzuhalten, der keiner der beiden Seiten etwas helfen würde?

Das Buch erhält 3 von 10 Punkten

Dem Buch fehlt etwas, was man sehr deutlich merkt: Spannung. Diese kommt viel zu selten auf. Außerdem liest es sich stellenweise ein wenig SEHR schleppend. Auch wenn der Autor ein paar "neue" Ideen hatte, so kennt man das meiste doch. Was noch zu erwähnen ist, ist, dass dies ein Buch aus der Welt des SAMMELKARTENSPIELS MAGIC - DIE ZUSAMMENKUNFT ist.

Bestellen bei:
amazon.de ebooks.de abebooks Thalia
Avatar von nico Rezension von: (Grimoires.de)
Nico hat besonderes Interesse an Fantasy sowie ihrem Bezug zur Realität und anderen Texten (Intertextualität). Nico studierte Literatur in Deutschland und England. Wenn er nicht liest, läuft er oder ist im Tischtennis unterwegs.

Diese Rezension wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .


Hat Dir diese Rezension geholfen/gefallen?   

Diese Rezension bewerteten 3 positiv und 1 negativ. (5874 Leser bisher.)


Deine Meinung

Sag uns deine Meinung zu Erbe des Dunkels





Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang