Buch-Cover, Philip José Farmer: Meister der Dimensionen

Meister der Dimensionen

Originaltitel: The Maker of Universes [AME]
Serie: Die Welt der tausend Ebenen (#1)
Übersetzer: Martin Eisele
Genre: Fantasy (Science Fiction)
Verlag: Bechtermünz
Seiten: 288
Erschienen: 1982 (Original: 1965)
ISBN: 3-8289-0263-4
Preis: Euro (Hardcover)
Schlagworte: Parallelwelt
Bestellen
amazon.de
▾ Optionen ▾
Wertung:  
Grimoires.de    
Wertung: 5/5 Grimoires; 9/10 Punkte, Sehr gut

9/10

Leser (Person-Icon 19)  
Wertung: 4/5 Grimoires; 8.4/10 Punkte, Gut bis sehr gut

8.4/10

»Details
5/5 Grimoires
(15)
4/5 Grimoires
(0)
3/5 Grimoires
(0)
2/5 Grimoires
(2)
1/5 Grimoires
(0)
0/5 Grimoires
(2)
Deine Wertung:
          

Robert Wolff wurde als 20jähriger (zumindest vermutete man dies) in den Hügeln von Kenntucky umherirrend gefunden. Die Wolffs adoptierten ihn, da man nie etwas über ihn herausgefunden hat. Seitdem führte Robert ein ganz normales Leben. Nicht ganz normal vielleicht, denn er brachte in kürzester Zeit die Highschool und das College hinter sich. Er brachte es sogar zur Doktorwürde in Griechisch. Die Sprache schien ihm merkwürdig vertraut. Er heiratete und lebte sein Leben. Nun will er sich in einem neuen Haus zur Ruhe setzen. Natürlich kommt alles ganz anders, denn aus dem Keller dieses Hauses vernimmt Robert ein Geräusch wie das Blasen eines Hornes. Von Neugier getrieben steigt er herab und entdeckt ein Tor, das er durchschreitet...

Kurz darauf findet er sich in einer anderen Welt wieder, der Welt der tausend Ebenen. Dort regeneriert sich sein Körper auf wundersame Weise und er sieht Dinge, von denen er nie träumte... Und er hat immer noch das Horn, das ihm ein Mensch namens Kickaha zuwarf. Während seines Aufenthalts erfährt Wolff, dass diese Welt wie viele andere eine künstlich erschaffene ist. Und der Beherrscher dieser Dimension scheint etwas gegen ihn zu haben... So macht er sich mit Kickaha auf, die Ebenen der Welt zu erklimmen, die ihn durch verschiedenste Gegenden wie z.B. dem Mittelalter, führen, um schließlich die Veste des Lords anzugreifen... und dabei seiner wahren Identität auf die Spur zu kommen...

Das Buch erhält 9 von 10 Punkten

Die ISB Nummer gilt für eine Sonderauflage. Dies ist der erste Teil der Serie "Die Welt der tausend Ebenen", im Grunde genommen der einzige, der wirklich auf dieser sonderbaren Welt spielt. Eine Mischung aus Fantasy und Science Fiction. Die beiden Genres sind exzellent miteinander verschmolzen. Die Welt ist die eines Fantasy-Romans jedoch erlebt man später, wie sie mit Hilfe von Mitteln der Science Fiction erschaffen wurde!

Bestellen bei:
amazon.de ebooks.de abebooks Thalia
Avatar von nico Rezension von: (Grimoires.de)
Nico hat besonderes Interesse an Fantasy sowie ihrem Bezug zur Realität und anderen Texten (Intertextualität). Nico studierte Literatur in Deutschland und England. Wenn er nicht liest, läuft er oder ist im Tischtennis unterwegs.

Diese Rezension wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .


Hat Dir diese Rezension geholfen/gefallen?   

Diese Rezension bewerteten 12 positiv und 0 negativ. (8661 Leser bisher.)


Deine Meinung

Sag uns deine Meinung zu Meister der Dimensionen






Lesermeinungen:

Name: Gast Bewertung: Wertung: 5/5 Grimoires; 10/10 Punkte, Ausgezeichnet (10) Datum: 31.03.2008 20:47:20
Habe das buch um 1984 gelesen, werde es mir in nächster zeit noch einmal zu gemüte führen.
Das ist echt super.

Name: Gast Bewertung: Wertung: 0/5 Grimoires; 1/10 Punkte, gar grauslig (1) Datum: 26.09.2012 16:21:21
Ich habe die Gesamtausgabe in einem Band. Und es ist gefährlich den Schmöker aus dem Regal zu nehmen. Denn einmal in die Hand genommen, fällt es mir schwer, ihn zurückzustellen.

Bestimmt an die 5 mal habe ich "world of tiers" schon gelesen, und es gehört neben "Herr der Ringe" zu meinen absoluten Lieblingsbüchern.


Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang