Buch-Cover, Robert Anthony Salvatore: Im Reich der Spinne

Im Reich der Spinne

Originaltitel: Homeland (2) [AME]
Serie: Die Saga vom Dunkelelf [Hörspielreihe] (#2)
Sprecher/Regie: Günter Merlau
Genres: Fantasy; Hörbücher
Spieldauer (Min): 78
Erschienen: 09/2006 (Original: 1990)
ISBN: 3-939600-05-9
Preis: 7,97 Euro (CD)
Schlagworte: Dunkelelben
Bestellen
amazon.de
▾ Optionen ▾
Wertung:  
Grimoires.de    
Wertung: 5/5 Grimoires; 9/10 Punkte, Sehr gut

9/10

Leser (Person-Icon 0)  
Noch keine
Deine Wertung:
          

Jahre sind vergangen seit der Geburt Drizzt Do'Urden, Drittgeborener des Hauses Do'Urden und designiertes Opfer für die Spinnengöttin Lloth, das dem Tod in letztem Augenblick entkam. Während seiner Ausbildung zu einem zweihändiger Krieger hat Drizzt viel gelernt über die Kultur der Drow: Sie besteht aus Falschheit und Verrat und dem Recht des Stärkeren. Wer seine Feinde vernichtet, wird mit Ehre überschüttet. Nur wer Opfer entkommen lässt, muss mit Strafe Rechnen. Doch wo ist die Ehrenhaftigkeit, die ihn sein Mentor Zaknafein lehrte? Drizzts Hass auf seinen Lehrmeister und Vater wächst, als er von dessen Gräueltaten erfährt - für die Heuchelei des Waffenmeisters kann es nur eine Lösung geben...

Gleichzeitig jedoch wartet eine noch unerkannte Bedrohung auf das Haus Do'Urden: Alton DeVir hat den Angriff auf sein Haus überlebt und im Haus Hun’ett einen Verbündeten gefunden, der es auf den Untergang Do'Urdens abgesehen hat - und Drizzt soll als erster zur Spinnengöttin geschickt werden...

Das Hörspiel erhält 9 von 10 Punkten.

Nach dem etwas hektischen ersten Teil der Hörspielserie setzt der zweite diese nun "ruhiger" fort. Diese Ruhe ist durchaus auf das Tempo bezogen, das sich dennoch im oberen Teil des Möglichen befindet. Kürzungen gegenüber der Romanfassung Salvatores sind offenkundig. (Dieses Hörspiel setzt die Geschichte von "Homeland" fort.) Was dabei herauskam ist ein rasantes Hörspiel, dessen Handlung sich dennoch auch ohne Kenntnis der Romane verfolgen lässt, freilich mit ganz eigener Qualität und nicht ohne Nachteil gegenüber dem traditionellen Druckwerk. Jene Qualität wird durch schon aus dem ersten Teil bekannte Hintergrundmusik und Geräuscheffekte großartig ergänzt. Zeitweise kommt es dennoch vor, dass Stimmen zu stark überlagert werden und einfach nicht verstanden werden. Dies ist beispielsweise in turbulenten Kampfszenen unproblematisch und trägt eher zur Atmosphäre bei als ihr zu schaden - den wer versteht in einem Kampf schon alles? Der Hörer fühlt sich hier durchaus nah am Geschehen. An anderen Stellen ist es jedoch weniger passend und bleibt demnach lediglich hinderlich. Die Handlung lässt sich glücklicherweise in jedem Fall weiter verfolgen.

Gegenüber dem ersten Teil gibt es zudem ein wesentliches Problem weniger: einige Stimmen sind inzwischen weggefallen, neue kamen nicht hinzu oder in einem solchen Maß und Umfeld, dass man sie eindeutig identifizieren kann. Die Konfusion, die ich durch Stimmenvielzahl und Informationsladung zu Beginn der Reihe empfand, wandelt sich nun in ein vielschichtiges Hörvergnügen, das absolut zu empfehlen ist.

Der größte Wermutstropfen kann hier nur sein, dass sich die HörspielADAPTION selbstredend nicht 1:1 an den Roman hält. Dies ist schon beim Vergleich von Spieldauer und Romanlänge offensichtlich.

Bestellen bei:
amazon.de ebooks.de abebooks Thalia
Avatar von nico Rezension von: (Grimoires.de)
Nico hat besonderes Interesse an Fantasy sowie ihrem Bezug zur Realität und anderen Texten (Intertextualität). Nico studierte Literatur in Deutschland und England. Wenn er nicht liest, läuft er oder ist im Tischtennis unterwegs.

Diese Rezension wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .


Hat Dir diese Rezension geholfen/gefallen?   

Diese Rezension bewerteten 0 positiv und 0 negativ. (3212 Leser bisher.)


Deine Meinung

Sag uns deine Meinung zu Im Reich der Spinne





Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang