Buch-Cover, Christine Feehan: Dämmerung des Herzens

Dämmerung des Herzens

Originaltitel: Magic in the Wind / The Twilight before Christmas [AME]
Übersetzer: Ursula Gnade
Genre: Romantic Fantasy
Verlag: Heyne
Seiten: 448
Erschienen: 03/2008 (Original: 2003)
ISBN: 978-3-453-81161-4
Preis: 8,95 Euro (Softcover)
Bestellen
amazon.de
▾ Optionen ▾
Wertung:  
Grimoires.de    
Wertung: 4/5 Grimoires; 8/10 Punkte, Gut bis sehr gut

8/10

Leser (Person-Icon 1)  
Wertung: 5/5 Grimoires; 10/10 Punkte, Ausgezeichnet

10.0/10

»Details
5/5 Grimoires
(1)
4/5 Grimoires
(0)
3/5 Grimoires
(0)
2/5 Grimoires
(0)
1/5 Grimoires
(0)
0/5 Grimoires
(0)
Deine Wertung:
          

Christine Feehan ist für ihre Liebesgeschichten bekannt, die sie oftmals mit fantastischen Elementen spickt. Zu diesen gehören zahlreiche und noch dazu recht erfolgreiche Vampir-Liebesgeschichten, die auch in Deutschland großen Anklang gefunden haben. Es müssen jedoch nicht immer Vampire sein, die sich verlieben, das stellt sie mit dem vorliegenden Band unter Beweis.

Die Drake-Schwestern sind insgesamt sieben an der Zahl und verfügen über bestimmte magische Fähigkeiten. Gemeinsam können sie unglaubliche Kräfte entfalten und gehören zu einer der größten Mächte überhaupt. Seit vielen Generationen werden diese bestimmten Fähigkeiten an die Erben der Familie weitergegeben. Immer wird es sieben Kinder geben und das siebte wird wiederum sieben gebären und ihnen all diese Fähigkeiten vererben. Diese sind im Einzelnen: Hellseherei, die Macht der Stimme als Beruhigungsmittel, die Gabe, die Wahrheit aus den Menschen herauszulocken, Heilkraft, Kontrolle von Wasser und Wind, die Macht der Stimme als magisches Mittel und eben die siebte Schwester, die alle Kräfte in sich vereint und diese an ihre Kinder weitergeben wird. Die Schwestern leben normalerweise gemeinsam in einem Haus, das die sieben beschützt und dafür sorgt, dass sie in Sicherheit sind. Es gibt eine Prophezeiung, die besagt, dass sich alle Schwestern verlieben werden, die Älteste jedoch den Anfang macht. Das Buch enthält zwei Geschichten. Sarah, die älteste Schwester war inzwischen schon seit vielen Monaten nicht mehr zuhause, entschließt sich jedoch zu ihren Geschwistern und in die Heimat zurückzukehren. Das hat nichts nur etwas mit privaten Gründen zu tun, sondern sie hat auch einen Auftrag. Ein Wissenschaftler, der erst vor kurzem in Sarahs Heimatstadt gezogen ist, ist in Lebensgefahr und Sarah hat den Auftrag ihn zu beschützen. Damon, eben jener Wissenschaftler weiß nichts davon, doch er fühlt sich von Anfang an zu der jungen Frau hingezogen und das Schicksal beginnt das Band der Liebe um die Beiden zu knüpfen. In der zweiten Geschichte geht um das Liebesglück der zweiten Schwester, Kate. Nachdem die Schwestern wieder zueinander gefunden- und erkannt haben, das die Prophezeiung durchaus der Wahrheit entspricht, träumt Kate davon, in der alten Mühle eine Buchhandlung zu eröffnen. Zur selben Zeit kehrt ihre große Jugendliebe Matt in die kleine Stadt zurück, es warten aber auch neue Gefahren, die den Schwestern alles abverlangen.

Mit „Dämmerung des Herzens“ liegt ein Doppelband vor, der die ersten beiden Bände der Serie beinhaltet. Wenn man recherchiert, sind die Folgebände jedoch bereits davor erschienen. Was genau hier falsch gelaufen ist, kann ich nicht sagen, aber man sollte wohl definitiv mit diesem Buch beginnen, wenn man sich in diese Serie einlesen möchte. Der Stil der Autorin ist einfach, sie schreibt Liebesgeschichten im großen Stil, legt dabei Wert auf Zärtlichkeit, Intimitäten auf einer besonderen Art und natürlich große Gefühle. Schade dabei ist, dass die erste Geschichte mit ihren knapp über 100 Seiten sehr kurz ist und die Charaktere dabei keine große Möglichkeit haben, sich zu entfalten. Hier hätte man sich ein wenig mehr gewünscht. Das ist in der zweiten Geschichte anders, die Charaktere können sich entwickeln, ebenso auch ihre Liebe, sodass man viele Situationen begreifen und nachvollziehen- sowie auf eine ganz eigene Art und Weise genießen kann.

Alles in allem liegt hier ein guter Sammelband mit zwei bezaubernden Liebesgeschichten vor, der auf jeden Fall süchtig und Lust auf mehr macht. Dieses Buch ist für alle Freunde von Liebesgeschichten sehr zu empfehlen!

Bestellen bei:
amazon.de ebooks.de abebooks Thalia
Avatar von Katharina Rezension von: (Grimoires.de)
Katahrinas Lesekarriere begann mit Wendy und Mickey Mouse. Über Märchenmond gelangte sie zur Fantasy. Diese entachte auch eine regelrechte Bücher-Sammelwut in allen Bereichen. Am liebsten blieb ihr jedoch die Fantasy - und Vampire.

Diese Rezension wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .


Leseprobe

Es gibt eine oder mehrere Leseprobe(n) zu diesem Buch:
Dämmerung des Herzens - Leseprobe (extern)

Hat Dir diese Rezension geholfen/gefallen?   

Diese Rezension bewerteten 3 positiv und 0 negativ. (5601 Leser bisher.)


Deine Meinung

Sag uns deine Meinung zu Dämmerung des Herzens





Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang