Richard Adams

(-?)

Der Autor Richard Adams wurde am 9. Mai 1920 in Berkshire geboren. Er studierte Literatur sowie Geschichte in Oxford.

Sein Erstlingswerk Watership Down (deutsch als Unten am Fluss) enthält Geschichten, die für seine beiden Töchter geschrieben wurden. Mit ihnen wollte er sie auf den Wegen zwischen der eigenen Londoner Wohnung und dem Landhaus in den Downs unterhalten. Erst später begann er die Geschichten aufzuschreiben.

Die Geschichten wurden ein Erfolg und Richard Adams machte die Schriftstellerei zu seinem Vollzeitberuf. Richard Adams engagiert sich in der Royal Society for the Prevention of Cruelty to Animals für den Tierschutz und gegen die Fuchsjagd.

Richard Adams erhielt eine durchschnittliche Note von 8.71/10 basierend auf 17 Rezensionen und Bewertungen zu 1 Büchern.

Rezensierte Werke:
Wertung: 5/5 Grimoires; 9/10 Punkte, Sehr gutUnten am Fluss
Buch-Cover, Richard Adams: Unten am Fluss

Diese Autoren-Information wurde zuletzt geändert am .

Zum Seitenanfang