Newsletter/Grimoire 13/2005

Wieder zwei Wochen vergangen und in einer weiteren steht DAS "Event" für alle, die auch englische Bücher lesen, bevor. Wovon ich rede? Vom neuen Harry Potter natürlich, der kommenden Samstag erscheint. Natürlich darf man auch sagen "Das interessiert mich nicht", nur wird es vermutlich für eine nicht allzu kleine Gruppe DAS literarische Ereignis des Sommers sein. Für alle, die Potter nicht mögen bleibt aber festzuhalten: Es ist sicher nicht das einzige gute Buch. Das beweist zum Beispiel auch der neue DSA-Roman von Daniela Knor (s.u.).


Dunkle Tiefen

Autor: Knor, Daniela
Verlag: FanPro-Buchreihe
Serie: Das Schwarze Auge (Bd. 87)
Genre: Fantasy (allgemein)
ISBN: 3-89064-538-0
Erschienen: 05/2005
Seitenzahl: 299
Kaufpreis: 9,00 EUR
Bewertung: 9/10 Punkten (Sehr gut)
Beschreibung:
Bei ihrer Suche nach Erz stoßen einige Zwerge auf einen ganz besonderen Fund: Kohle! Endlich hat die Holzfällerei im verhassten im Freien ein Ende; endlich kann mit echter Steinkohle geheizt werden. Doch mehr noch: Die Kohle wurde bereits einmal von Zwergen gefördert, wie der gefundene Schacht eindeutig beweist. Um so schockierender ist der Fund dreier Mumien am Boden dieses Schachtes.
Zwar wiegelt der Priester der Sippe ab, hält Untote für unwahrscheinlich, und viele schließen sich der Ansicht an, es handle sich um Krieger, welche die Flucht ihrer Sippe vor irgend einem Feind mit dem eigenen Leben ermöglichten, doch bald schon kommt es zu einem Unfall. Und aus der Tiefe kommt Rumoren. Schnell sind die Geschichten über von Ingerimm zum Untot verfluchte Zwerge in aller Gedanken und bald schon nimmt das Verhängnis seinen Lauf: Das Kohlevorkommen ist längst unwichtig geworden; inzwischen geht es um das Überleben der gesamten Sippe...

Das Buch erhält 9 von 10 Punkten

Mehr unter: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=284
Blood Angel: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=283

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang