Newsletter/Grimoire 16/2005

7 neue Rezensionen von Kinderbuch bis Klassiker

Wie könnte ich einen Bezug zwischen den neuen Rezensionen und dem aktuellen Geschehen herstellen? Vielleicht durch die Rezension von "Das Jesus-Fragment"? Dies könnte in gewissem Sinn mit dem Papstbesuch auf dem Weltjugendtag in Verbindung gebracht werden.

Da dies aber zugegebenermaßen eine eher dürftige Verbindung ist, komme ich zum eigentlich Interessanten: 7 neue Rezensionen sind in den vergangenen 14 Tagen erschienen. Darunter ist alles von phantastischem "Kinderbuch" über Mystery/Thriller bis hin zu Krimi, Weihnachtsmärchen und Klassiker. Da ist doch sicher einiges zumindest einen Blick wert!

Eine kleine Veränderung gibt es zudem bei der Anzeige der Rezensionen. Hinter dem Preis steht nun die Art des Buches, also Softcover (oft "Taschenbuch" genannt, bisweilen aber sehr unpassend für Taschen) oder Hardcover (Bücher mit festem Einband) sowie andere, besondere Formate.


In einem Anderen Buch
Autor: Fforde, Jasper
Originaltitel: Lost in a Good Book
Verlag: dtv
Serie: Thursday Next (Bd. 2)
Genre: Phantastik
ISBN: 3-423-24430-5
Erschienen: 11/2004
Seitenzahl: 420
Kaufpreis: 14,50 EUR (Softcover)
Bewertung: 9/10 Punkten (Sehr gut)
Beschreibung:
Nachdem sie das Ende von Jane Eyre verändert hat, ist Thursday Next plötzlich prominent. Ein Interview nach dem anderen und sogar eine Talkshow stehen auf dem Programm. Letztere nur, weil ihr zugesichert wurde, vollkommen frei reden zu können. Dass sie letztlich nur über ihren Dodo berichtet und nicht über das, was alle interessiert, ist natürlich keineswegs auf die Anwesenheit einiger höhergestellter Personen zurückzuführen...
Weiteren Schwung erhält Thursdays Leben, als plötzlich ein neues Shakespeare-Manuskript auftaucht. Zudem macht die ChronoGarde erneut Jagd auf ihren desertierten Vater und Goliath will Jack Schitt aus Poes "Raven" zurückbekommen. Dabei gehen sie so weit, Thursdays Ehemann auszulöschen. Als ob dies noch nicht genug ist stellen sich immer wieder Momente mit Konzentrationen unglaublicher Zufälle bei Thursday ein. Schließlich versucht sie, einen Weg in die Bücher zu finden und entdeckt, dass ihr dort eine Gerichtsverhandlung wegen der Sache mit Jane Eyre bevorsteht. Ach ja: nächste Woche endet die Welt und alles Leben wird zu einer unidentifizierbaren Masse. Alles in allem also kein Grund zur Beunruhigung.


Das Buch erhält 9 von 10 Punkten.


Mehr unter http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=295
Wachen! Wachen!: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=296
Eine Leiche im Badehaus: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=297
Das Jesusfragment: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=298
In einem Anderen Buch: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=299
Schweinsgalopp: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=300
Faust. Der Tragödie Erster Teil: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=301

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang