Newsletter/Grimoire 01/2007

Drei Wochen, dreizehn Rezensionen und eine neue Startseite

Ich hoffe Du hattest ein Frohes Fest und einen Guten Rutsch ins Neue Jahr - immerhin blieb dieses Jahr Glätte weitestgehend aus und verminderte somit das Risiko auszurutschen.

Seit dem letzten Newsletter sind nun drei Wochen vergangen und dementsprechend ist die Liste neuer Rezensionen auch länger. Neben diesen ist auch die Startseite von Grimoires.de leicht verändert: Nun sind dort die ersten Sätze jeder der vier neuesten Rezensionen samt dem dazugehörigen Cover zu sehen.

Der Balsamträger

Autor: Serno, Wolf
Verlag: DroemerKnaur
Genre: Historischer Roman
ISBN-10: 3-426-63468-6
ISBN-13: 978-3-426-63468-4
Erschienen: 12/2006
Seitenzahl: 460
Kaufpreis: 8,95 EUR (Softcover)
Bewertung: 9/10 (Sehr gut)
Beschreibung:
Im 18. Jahrhundert reisten viele Apotheker, ?Bauchladenhändler? und Scharlatane von Frühjahr bis Herbst quer durch Deutschland, um ihre Tinkturen, Wunder- und Heilmittel möglichst teuer zu verkaufen. Auf dieser historischen Tatsache baut Wolf Serno auf: Der geistig weniger, aber körperlich umso mehr gesegnete Pausback ist der Sohn eines solchen Buckelapothekers. Leider ist sein Vater diesen Winter verstorben, weshalb er alleine los ziehen muß. Da Pausback zwar Meilenweit ohne Pause marschieren kann, aber weder addieren noch subtrahieren, wird er zwar sehr viele seiner ?Olitäten? los, jedoch bleibt seine Geldkatze weiterhin leer.

Doch bald schon ist Rettung in Sicht: Der fußlose, aber äußerst schlaue und gewiefte Listig. Wie schon seine Name sagt, ist es für ihn kein Problem, mit Worten andere Menschen zu verwirren, zu manipulieren. Nur das Vorwärtskommen ist ohne Füße sehr erschwert. Nach kurzer Zeit raufen sich Pausback und Listig zusammen. Pausback läuft und trägt Listig in einem Holzgestell auf dem Rücken, Listig feilscht, schwingt Reden und achtet darauf das eher mehr als weniger Geld in Pausbacks Taschen wandert.

Das Glück scheint perfekt. Als die beiden jedoch eines Tages auf die wunderschöne Magd Eva treffen, geht ihre Freundschaft in die Brüche. Dass Eva in Wahrheit ein Teufel in Engelsgestalt ist, erfahren sie erst, als es fast zu spät ist für ihre Freundschaft.

Mehr unter: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=457


Die Nebel von Avalon: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=450
Der Rabenritter: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=451
Schwan, kleb an: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=452
Der Fluch der Piraten - Die Gefangenen: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=453
Der Schattenmagier: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=454
Schwert und Harfe: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=455
Kinder der Gezeiten: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=458
Die Elfen: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=459
Im Auge des Falken: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=460
Elfenwinter: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=461
Imago: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=462
Schwarz: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=463

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang