Newsletter/Grimoire 14/2009

Hexer und Schattenkrieger

Der vorletzte Newsletter vor Weihnachten ist da - und klein und kurz, bevor noch einmal deutlich mehr Neuerscheinungen vorgestellt werden - diesmal nur zwei.
Zunächst ist da "Die Erlösung", das Finale des Schattenkrieger-Hörspiels, welches nach wie vor exzellent umgesetzt ist jedoch ebenso nach wie vor an der Stauchung der Handlung leidet: manches entwickelt sich einfach zu schnell.
Fast das Gegenteil kann man von "Feuertaufe" sagen, dem dritten Roman um den Hexer Geralt (und zuletzt immer mehr um seine Ziehtochter Ciri) - dennoch kehrt hier Spannung mehr zurück und auch in Grenzen das Flair der Kurzgeschichten im Sinne von "Hexer soll Monster töten - doch wer sind die Monster?".

Feuertaufe

Autor: Sapkowski, Andrzej
Originaltitel: Chrzest ognia [POL]
Übersetzer: Erik Simon
Verlag: dtv
Serie: Geralt-Saga (Bd. 3)
Genre: Fantasy (allgemein)
ISBN-13: 978-3-423-24755-9
Erschienen: 11/2009 [1996]
Seitenzahl: 428
Kaufpreis: 14,90 EUR (Softcover)
Bewertung: 8/10
Beschreibung:
Ciri ist verschwunden - entführt, so hört man. Und sie soll den Kaiser Nilfgaards heiraten. Als Geralt diese Neuigkeiten vernimmt, können ihn auch seine Wunden nicht mehr halten und er macht sich auf, Ciri zu retten. Sein einsamer Ritt zur Rettung wird jedoch nicht so einsam wie er sich wünscht: Rittersporn bleibt an seiner Seite und bald gesellen sich eine Jägerin dazu, sowie ein Nilfgaarder der behauptet kein Nilfgaarder zu sein; überdies eine Gruppe Zwerge und Kriegsflüchtlinge - und noch weit seltsamere Weggefährten. Währenddessen suchen Geralt Träume von Ciri heim: sie reitet, tanzt, tötet und lacht...

Doch nach und nach kommen Gerüchte auf, mehren sich Berichte in den Geheimdiensten der Herrscher und auch im neu gegründeten magischen Konzil der Zauberinnen: Diejenige, die der Kaiser Nilfgaards als seine künftige Braut vorstellte, ist nicht Ciri - nur wo ist diese?

Das Buch erhält 8 von 10 Punkten.

Mehr unter: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=954

Der Schattenkrieger: Die Erlösung: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=955

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang