Newsletter/Grimoire 02/2010

Webcomics, Vampire, Werwölfe

Wie angekündigt folgte die erste Webcomic-Woche auf Grimoires.de. Mit dabei waren "No Rest for the Wicked", auch auf Deutsch verfügbar, welches die Märchen der Brüder Grimm verarbeitet, aber leider (im Gegensatz zu seiner Protagonistin) in einer Art Dauerschlaf. "Yet Another Fantasy Gamer Comic" hingegen gibt es nur auf Englisch dafür konsistent täglich und mit stetem Humor. "Goblins - Life through Their Eyes" ist ebenfalls nur auf Englisch verfügbar und schildert die Abenteuer einer Gruppe Goblins, die es satt haben, nur als einfache Erfahrungsquelle für Junghelden zu dienen. "Shakes und Fidget" hingegen ist ein ur-deutscher Webcomic - leider enorm dezimiert durch eine Meinungsverschiedenheit mit den machen der World of Warcraft, welche Shakes und Fidget zumeist parodieren. "Misfile" schließlich ist wiederum rein englisch und erzählt von einer falsch abgelegten Akte. Nur wurde diese Akte im Archiv der Engel verlegt und die Realität gleicht sich den neuen "Fakten" an...

Neben den Webcomics gibt es auch vier neue Rezensionen: "Engelskuss" ist der Auftakt einer neuen Romantic Fantasy Reihe, die stark Elemente von Dark Fantasy und Urban Fantasy setzt und eine gelungene Balance zwischen Action und Romantik findet. "Beiß, Jane, beiß!" ist, wie unschwer am Titel zu erkennen, ein Vampirroman und die Fortsetzung der "Jungs zum Anbeißen". Ebenfalls um Vampire geht es in "Die Stunde der Vampire" - oder eigentlich eher um Werwölfe, denn die Protagonistin ist ein solcher und zudem Radiomoderatorin mit einer Topsendung. "Operation T-Rex" schließlich berichtet von einigen Kindern, die eine geheimnisvolle Tür entdecken - und sich zur Zeit der Dinosaurier wiederfinden! Glücklicherweise wird die perfekte Expeditionsausrüstung gleich von der mysteriösen Tür mitgeliefert.

Engelskuss
Autor: Singh, Nalini
Originaltitel: Angels' Blood. A Guild Hunter Novel [AME]
Übersetzer: Petra Knese
Verlag: LYX Egmont
Serie: Die Gilde der Jäger (Bd. 1)
Genre: Romantic Fantasy
ISBN-13: 978-3-8025-8274-5
Erschienen: 2/2010 [2009]
Seitenzahl: 417
Kaufpreis: 9,95 EUR (Softcover)
Bewertung: 9/10 (Sehr gut)
Beschreibung:
Elena lebt in einer Welt, in der Engel über die Menschen herrschen. Zwischen diesen stehen die Vampire, ehemalige Menschen denen von Engeln im Tausch gegen Loyalität Unsterblichkeit verliehen wird. Immer wieder jedoch kommt es jedoch vor, dass Vampire meinen, nunmehr unsterblich, nicht mehr auf ihre Herren angewiesen zu sein oder schlicht durchdrehen. In diesen Fällen beauftragen die Engel die Gilde der Jäger damit, den Vampir zu seinem Herrn zurückzubringen

Elena ist die beste Jägerin - und auch die Engel wissen dies, denn kein geringerer als der Erzengel Raphael, Herrscher über New York hat sie, ausdrücklich sie, für einen Auftrag angefordert. Bald schon stößt Elena auf eine Mordserie, wie man sie sich blutiger kaum vorstellen mag. Dies ist nicht das Werk eines gewöhnlichen Vampirs: Elena ist verstrickt in eine Auseinandersetzung zwischen den Erzengeln selbst. Überdies fühlt sie sich immer mehr zu ihrem Auftraggeber hingezogen, der sie selbst ohne seine Engelsgaben nahezu verrückt macht - doch wo Engel mitmischen zahlen immer die Sterblichen den Preis.

Das Buch erhält 9 von 10 Punkten.
Mehr unter: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=981

No Rest for the Wicked: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=976
Yet Another Fantasy Gamer Comic: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=977
Goblins - Life through Their Eyes: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=978
Shakes & Fidget: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=979
Misfile: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=980
Die Stunde der Vampire: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=982
Operation T-Rex: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=983
Beiß, Jane, beiß!: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=984

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang