Newsletter/Grimoire 10/2010

Märchen, Dämonen, Zauberei

Fehlen noch Weihnachtsgeschenke? Hier ein paar Last-Minute Vorschläge, diesmal kurz und knapp und ohne Rezension-in-Newsletter:

"Zwischen den Toren" ist ein Kurzroman - eine Mischung aus Kurzgeschichte und Roman - mit interessantem Ansatz: Alana kann die Seelen Sterbender zum Todestor begleiten. Doch als sie ihren Vater begleiten will, zwingt man sie, stattdessen die Seele eines Kriegslords zurückzuholen.

"Schwarze Lust" ist Dark Romantic Fantasy - Unsterbliche Krieger deren Körper Dämonen als Gefängnis dienen sind auf der Suche nach der Büchse der Pardona.

"Frevel" ist ein weiterer realistischer Roman aus Isrogant. Er führt in das leicht fortschrittliche Boasp und ist mit vielen kurzen Episoden erzählt.

"Das kleine Zauberbuch" ist ein pragmatischer Ratgeber für moderne (Küchen-)Hexen und Einsteiger, welcher alte Rituale auch für heutige Zeit nutzbar erklärt.

"Märchen von Söhnen" und "Märchen von Töchtern" schließlich geben ihren Inhalt im Titel wieder. Dies sind Sammlungen von Märchen aus aller Welt mit Tochter oder Sohn als zentraler Figur. Die Märchen sind in Deutschland insgesamt eher unbekannt - keine Grimms! Ein kurzes Nachwort zu den Motiven und Motivähnlichkeiten ergänzen diese Bücher, wobei die "Märchen von Töchtern" für mich ganz klar das Rennen machen.

Abschließend bleibt mir noch: Frohe Feiertage und einen Guten Rutsch ins neue Jahr!


Zwischen den Toren: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=1019
Schwarze Lust: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=1020
Frevel: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=1021
Das kleine Zauberbuch: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=1022
Märchen von Töchtern: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=1023
Märchen von Söhnen: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nr=1024

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang