Newsletter/Grimoire 05/2013

Albae, Werwölfe und ungekürzte Hörbücher

Prokrastination - das ist das Fremdwort, das ein stetes Aufschiebeverhalten beschreibt. Was das zur Sache tut? Nun, man schaue einfach auf den Zeitpunkt des letzten Newsletters. Es ist ja so einfach, Gründe zum Verschieben zu finden. Teils auch gute, aber ohne weiteres Gerede: Schluss! Hier der neue Newsletter: nach längerer Pause aber dafür mit einigen Rezensionen mehr:

Manuel Timm - Handbuch für Drachentöter:
Wie tötet man einen Drachen? Das erklärt der gealterte Held Noob im "Handbuch für Drachentöter". Nicht anhand eines Nachschlagewerks, sondern mit der Erzählung seines ersten Abenteuers: Die wichtiger "einer von acht" Regel, über die Wichtigkeit, die Drachenarten zu kennen, und einiges mehr. Dabei kann man aber nur schwer übersehen, dass Noobs Truppe ein ziemlicher Chaostrupp ist.
http://www.grimoires.de/buch/Handbuch-für-Drachentöter_1158.html

Ulli Schwan - Das Blut der Mondwandler:
In einer Stadt im Rheinland geraten die örtlichen Werwölfe mit einem Vampir aneinander. Nach einer ersten Konfrontation ist die Sache jedoch nicht erledigt: Der Vampir scheint wild entschlossen, die Mondwandler in einen Krieg zu ziehen, der auch deren geheime Existenz bedroht. Urban Fantasy aus und in Deutschland.
http://www.grimoires.de/buch/Das-Blut-der-Mondwandler_1159.html

Kaja Evert - Flügel aus Asche:
Adeen lebt in der fliegenden Stadt Rashija, in der die anderen von den reinblütigen Draquer-Magiern unterdrückt werden. Eines Tages gerät er an die Rebellen und ist Feuer und Flamme. Kann er mit ihrer Hilfe die Bilder malen, nach denen er sich sehnt? Kaja Everts Debütroman hat einige gute Ideen, gelingt es aber nicht, Nähe zu den Figuren aufzubauen.
http://www.grimoires.de/buch/Flügel-aus-Asche_1160.html

Patrick Rothfuss - Die Furcht des Weisen (1):
Kvothe der Arkane erzählt weiter seine Geschichte: Wie er die Universität schließlich verließ und für Maer Alveron arbeitete - und weitere Abenteuer erlebte, unter denen ein Piratenüberfall kaum erwähnenswert ist. Aufgrund der Länge wurde der "zweite Tag" der Königsmörder-Chronik in zwei Teile gespalten - auch in dieser ungekürzten Hörbuchfassung.
http://www.grimoires.de/buch/Die-Furcht-des-Weisen-Teil-1_1161.html

Liane Sons - Das vierte Siegel:
Einst gab eine Göttin einem Gläubigen die Götterkette. Es geschah, was nicht geschehen sollte: Die Anhänger der Kette wurden getrennt und einst gute Eigenschaften wurden in Isolation zu Makeln. Jahrhunderte später schicken sich der Feldherr Camora und sein Hexenmeister Maluch an, die Welt zu erobern. Nach einem etwas mühsamen Einstieg bietet Liane Sons hier Fantasy, die Pragmatismus statt Prophezeiung und auserwählte Helden setzt sowie die Gut-Böse-Grenzen der Fantasy an einigen Stellen auflöst.
http://www.grimoires.de/buch/Das-Vierte-Siegel_1162.html

Wolfgang Bellaire - Fanny in der Hölle 2:
Es sind 111 Tage bis zum Weltuntergang. Die 13jährige Fanny ist ein einer psychiatrischen Klinik und kämpft sich gleichzeitig durch die Hohlwelt der Hölle im Erdinneren. Leider machen leere Symbolik und fehlende Zusammenhänge diesen Roman trotz interessanter Idee zu keiner Empfehlung.
http://www.grimoires.de/buch/Fanny-in-der-Hölle-2_1165.html

Tad Williams - Der Drachenbeinthron:
Nach dem Tod König Johans gelangt sein Sohn Elias auf den Thron. Doch es ist keine gute Regentschaft: Missernten und andere Katastrophen folgen. Zudem hat die Macht Elias verändert. Kann das sein? Kann sich ein Mensch so sehr verändern und gegen sein eigenes Volk handeln? Steckt vielleicht der Priester Pryrates dahinter? Alte Legenden drängen sich wieder in das Leben der Menschen: Der Sturmkönig kehrt zurück. Diese ungekürzte Hörbuchfassung des Fantasy-Klassikers ist durchweg gelungen und eine echte Empfehlung, sei es zur Erst-"Lektüre" oder für Wiederholungstäter.
http://www.grimoires.de/buch/Der-Drachenbeinthron-[Hörbuch]_1166.html

Sebastian Witzmann - Aborea: Das Tischrollenspiel:
Aborea ist der Ausreißer: Es ist kein Buch, sondern wenn überhaupt ein Spielbuch, viel mehr jedoch ein vollständiges Rollenspielsystem. Aborea richtet sich dabei nicht an alte Hasen, sondern an Einsteiger.
http://www.grimoires.de/buch/ABOREA---Das-Tischrollenspiel-2.-Auflage_1167.html

Charlaine Harris - Die Welt der Sookie Stackhouse:
Eine Kurzgeschichte, viele kleine, nette Extras und ein vollkommen sinnfreies Nachschlageverzeichnis - so kann man dieses Buch zusammenfassen. Die Kurzgeschichte allein ist empfehlenswert und handelt von der Hochzeit zu der Sam Sookie mitnahm. Rezepte, ein Quiz und Interviews nimmt man gerne mit. Das beworbene Nachschlagewerk versagt hingegen auf ganzer Linie.
http://www.grimoires.de/buch/Die-Welt-der-Sookie-Stackhouse_1168.html

Bernd Tannenbaum - Zeit des Erwachens:
Herm Pendrak will Magier werden. Aber alle drei Türme haben ihn abgelehnt: Keiner der drei Monde gibt ihm seine Kraft. Dennoch verfügt Herm über unerklärliche Kräfte und gerät bald zwischen mehrere Geheimbünde... Bernd Tannenbaums Romanreihe "Der vergessene Mond" gibt dem Leser schon vor der ersten Seite eine Antwort, woher Herms Kräfte stammen. Der Serienauftakt reiht sich in klassische handlungs- und kampforientierte Fantasy ein. Er kann gut unterhalten und würzt mit einer Prise Intrige und Ungewissheit über Freund und Feind. Würzen ist auch eine Tätigkeit des Hauptcharakters: ungewöhnlich für einen Adeligen und Magier ist Herm ein leidenschaftlicher Koch.
http://www.grimoires.de/buch/Zeit-des-Erwachens_1169.html

Markus Heitz - Die Vergessenen Schriften 8-10
Markus Heitz im Dreierpack mi den letzten der Vergessenen Schriften, die diesen Oktober auch als gedruckter Sammelband erscheinen. Im achten Teil erfährt man die Vorgeschichte Gàlaidons, des Gegners der Drillingsgötter. Die neunte Schrift erzählt von der Eliteeinheit der Goldstählernen Schar. Highlight der Reihe ist jedoch der zehnte Teil. Nicht nur trifft man hier erneut auf Sinthoras und Caphalor, in Fortsetzung der 6. Schrift; man bekommt auch viele Kleintexte. Diese fangen den Stil alter Legenden exzellent ein und wirken gleichzeitig typisch albisch.
http://www.grimoires.de/buch/Die-Vergessenen-Schriften-8_1163.html
http://www.grimoires.de/buch/Die-Vergessenen-Schriften-9_1164.html
http://www.grimoires.de/buch/Die-Vergessenen-Schriften-10_1170.html


Übersicht:
http://www.grimoires.de/buch/Handbuch-für-Drachentöter_1158.html
http://www.grimoires.de/buch/Das-Blut-der-Mondwandler_1159.html
http://www.grimoires.de/buch/Flügel-aus-Asche_1160.html
http://www.grimoires.de/buch/Die-Furcht-des-Weisen-Teil-1_1161.html
http://www.grimoires.de/buch/Das-Vierte-Siegel_1162.html
http://www.grimoires.de/buch/Die-Vergessenen-Schriften-8_1163.html
http://www.grimoires.de/buch/Die-Vergessenen-Schriften-9_1164.html
http://www.grimoires.de/buch/Fanny-in-der-Hölle-2_1165.html
http://www.grimoires.de/buch/Der-Drachenbeinthron-[Hörbuch]_1166.html
http://www.grimoires.de/buch/ABOREA---Das-Tischrollenspiel-2.-Auflage_1167.html
http://www.grimoires.de/buch/Die-Welt-der-Sookie-Stackhouse_1168.html
http://www.grimoires.de/buch/Zeit-des-Erwachens_1169.html
http://www.grimoires.de/buch/Die-Vergessenen-Schriften-10_1170.html

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang