Newsletter/Grimoire 15/2003

Langsam aber sicher wird auch der Himmel über dem Norden Deutschlands wieder dunkel und man kann die Tasten der Tastatur ohne allzu große Schweißausbrüche betätigen.
Da auch ich, wie sicherlich die meisten hier, das Wochenende weitestgehend im Freien verbrachte, kommt der Newsletter erst jetzt – mit der Rezension des neuen Potters.
Und vergiss nicht: Egal ob 35° im Schatten oder Regenschauer pur: ein Gutes Buch hilft in allen Extremen.

Autor: Rowling, Joanne Kathleen
Verlag: Bloomsbury
Serie: Harry Potter
Genre: Kinderbuch
ISBN: 0-7475-5100-6
Erschienen: 06/2003
Seitenzahl: 768
Kaufpreis: 16,99 p.
Bewertung: 9/10 Punkten

Beschreibung:
Wie schon in den Jahren zuvor muss Harry auch dieses Jahr die Sommerferien bei seinen verhassten Verwandten, den Dursleys, verbringen. Ganz im Gegensatz zu den anderen Ferien stehen jedoch die Ereignisse: Dementoren tauchen auf – in der Muggelwelt.
Der, den Ausschluss von Hogwarts beinhaltende, Brief kommt schnell und kurz darauf wird Harry von Mad-Eye-Moody, Professor Lupin und anderen abgeholt und in das Hauptquartier des „Orden des Phoenix“ eskortiert. Jener Orden besteht aus den Feinden Voldemorts, die sich geschworen haben, den dunklen Lord zu bekämpfen – auch Harrys Eltern arbeiteten für den Orden, ebenso wie es nun Sirius Black tut.
Zu seinem Entsetzen muss Harry jedoch feststellen, dass das Ministerium für Magie ihn zusammen mit dem Tagespropheten in eine Witzfigur verwandeln will. Nahezu täglich finden sich ungeheuerliche Behauptungen über und von ihm in der Zeitung, die er natürlich niemals äußerte. Sicherlich spielt die Angst des Magieministers vor Dumbledore in die Angelegenheit herein, die ihn dazu bringt, Dumbledore aus dem Zaubererrat auszuschließen und seinen „Merlin erster Klasse“ abzuerkennen.
Zwar übersteht Harry ein Ausschlussverfahren vor dem gesamten Zaubererrat doch hat er in diesem Schuljahr mehr zu kämpfen als sonst: Fudge selbst hat die Lehrerin für die Verteidigung gegen die Dunklen Künste gestellt und nutzt sie als Einflussinstrument auf Hogwarts und insbesondere Harry. Zudem regt sich Harrys Narbe mehr und mehr und es scheint dass Voldemort seine Hände nach einer Sieg bringenden Waffe ausstreckt...
Das Buch erhält 9 von 10 Punkten.


Mehr unter: http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nummer=141

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang