Internet

Internetseite:
Adresse:

Du schaust gerade drauf ... Nein, natürlich ist das Internet kein Verlag im eigentlichen Sinne. Aber in jüngerer Zeit hat es sich als alternatives Veröffentlichungsorgan zu den alten Verlagen etabliert. Gerade die Gattung der Webcomics nutzt bereits im Namen dieses Medium (von world wide web) und stellt mit seiner Bezeichnung auf den Ort der Veröffentlichung an.

Auch gemeinfreie Werke, an denen Urheber oder Verlage keine Rechte mehr haben, werden häufig für jedermann verfügbar im Internet publiziert.

Die meisten dieser Werke sind kostenlos verfügbar. Oft gibt es die Möglichkeit, das Projekt mit einer Spende zu unterstützen, die gelegentlich auch ein kleines Dankeschön wie einen Desktop-Hintergrund einbringt. Seit den 2010er-Jahren gibt es einige Projekte wie Patreon über die Web-Künstler und -Schreiber für ihre Arbeiten "Abonnement-Spenden" bekommen können.

Die Bücher des Verlags Internet erhielten eine durchschnittliche Note von 6.59/10 basierend auf 130 Rezensionen und Bewertungen zu 31 Büchern.

Diese Verlags-Info wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang