Fantasybücher - Rezensionen

Grimoires, das sind Zauberbücher. Und jeder Leser weiß: Jedes einzelne Buch hat seinen ganz besonderen Zauber. Einige Bücher sind aber in doppeltem Sinne "magisch": jene, die auch selbst von Magie und Zauberei handeln, Leser wie Figuren durch sie einfangen. Auf Grimoires.de finden sich Rezensionen zu den phantastischen Genres:

Neueste Bücher:
Buch-Cover: Lady Midnight (Hörbuch) von Cassandra ClareLady Midnight (Hörbuch)(Cassandra Clare)
Als Emma Carstairs Eltern ermordet wurden, herrschte der Dunkle Krieg. Doch die inzwischen 17-jährige Emma glaubt nicht, dass ihre Eltern Opfer dieses Krieges wurden. Jetzt, fünf Jahre später, sorgt eine Mordserie für Unruhe unter den Schatten- und Feenwesen.
 

8/10
Wertung: 4/5 Grimoires; 8/10 Punkte, Gut bis sehr gut
Buch-Cover: Das magische Erbe der Ryujin von Stephan LethausDas magische Erbe der Ryujin(Stephan Lethaus)
In Skaiyles greift Hofmagier Mortemani im Geheimen nach der Macht. Als Verfechter der Reinen Magie ist es sein erstes Ziel, die Drachenmagier und ihre Alte Magie zu vernichten. Mitten hinein in diesen Konflikt gerät der Stallbursche Rob, als er vom Drachen Fuku erwählt wird - sehr zur Verwirrung beider, doch ohne Umkehrmöglichkeit.
 

7/10
Wertung: 3/5 Grimoires; 7/10 Punkte, Gut
Buch-Cover: Call of Crows - Entfesselt von G. A. AikenCall of Crows - Entfesselt(G. A. Aiken)
Als Kera aufwacht, stimmt einiges nicht: Was macht ein fremder Mann in ihrem Zimmer? Keras Marine-Instinkte schalten schnell. Sie schaltet den Fremden mit seinen eigenen Hämmern aus. Aber ... wer benutzt denn Kriegshämmer? Und wo ist Kera? Langsam kommt die Erinnerung: Sie war gestorben und eine verschleierte Frau namens Skuld hatte sie zurückgerufen.
 

7/10
Wertung: 3/5 Grimoires; 7/10 Punkte, Gut
Buch-Cover: Der Zorobaster - Das verlorene Buch der Zauberer von Rolf ClostermannDer Zorobaster - Das verlorene Buch der Zauberer(Rolf Clostermann)
In einem Baggersee am Niederrhein taucht eine Feder auf - die Feder, mit dem der Zorboaster geschrieben wurde. Doch nun ist Fynn in Gefahr, denn der böse Zauberer Klingsor besitzt das Zauberbuch. Um dessen Macht voll zu entfalten benötigt er jedoch die Feder, wie Fynn von Ferrice dem Staubigen erfährt.
 

8/10
Wertung: 4/5 Grimoires; 8/10 Punkte, Gut bis sehr gut
Buch-Cover: Raphadona von Valerian ÇaithoqueRaphadona(Valerian Çaithoque)
Liya und Atila wollen dem Seraph Raphadona ihre Kräfte zurückgeben. Dazu müssen sie die Essenzen der Ariach sammeln und verschiedene mystische Orte aufsuchen. Um sie herum verfolgen jedoch mehrere Geheimorden ihre eigenen Pläne vom ewigen Leben bis zu grenzenloser macht - oder auch viel persönlicheren Zielen.
 

9/10
Wertung: 5/5 Grimoires; 9/10 Punkte, Sehr gut
Buch-Cover: Dein Blut für ewig von Michaela F. HammesfahrDein Blut für ewig(Michaela F. Hammesfahr)
Als sich Anne und Killian treffen ist es für beide Liebe auf den ersten Blick. Das ist auch ganz wunderbar, immerhin sind beide Single und teilen eine Leidenschaft für Bücher. Nur ist es nicht damit genug, dass Killian in einer ganz anderen gesellschaftlichen Klasse spielt - er ist auch ein Blutsauger.
 

7/10
Wertung: 3/5 Grimoires; 7/10 Punkte, Gut
Buch-Cover: Die magische Schriftrolle von Dana S. EliotDie magische Schriftrolle(Dana S. Eliot)
Silvana und Corrie wollen eigentlich nur eine Buchhandlung eröffnen. Ob das beschauliche Woodmoore dafür tatsächlich geeignet ist? In London wäre Kundschaft sicher, aber ob in diesem verschlafenen Örtchen genug Bedarf vorhanden sind? Und der Immobilienmakler will doch eigentlich nur verkaufen.
 

8/10
Wertung: 4/5 Grimoires; 8/10 Punkte, Gut bis sehr gut
Buch-Cover: Feuerstimmen von Christoph HardebuschFeuerstimmen(Christoph Hardebusch)
Aidan und Revus sind wandernde Barden - immer dorthin, wo der Weg sie führt, keine Verpflichtungen. Das ändert sich, als ein Fischerdorf von Seeteufeln angegriffen wird. Revus überzeugt Aidan, den Fischern zu helfen.
 

7/10
Wertung: 3/5 Grimoires; 7/10 Punkte, Gut
Buch-Cover: Louisa - Mein Herz so schwer von Bianka Minte-KönigLouisa - Mein Herz so schwer(Bianka Minte-König)
Viel Zeit ist vergangen seit der Weimarer Republik und den Nazis und seit Utz' Rache. Das Erbe der Vanderborgs ist so gut wie vergessen: In der DDR wurde auch Gut Blankensee enteignet. Doch nun bietet sich der jungen Schauspielerin Louisa eine Chance: Ein Anwalt kontaktiert sie und stellt die Rückgabe des Gutes in Aussicht.
 

6/10
Wertung: 3/5 Grimoires; 6/10 Punkte, Kann-Lektüre
Buch-Cover: Die Magie der Namen von Nicole GozdekDie Magie der Namen(Nicole Gozdek)
Nummer 19 träumt davon, als Erwachsener ein Held und ein bedeutender Name zu sein. Doch das entscheidet sich erst am Tag der Namensgebung. Dann nämlich werden die wahren Namen erkannt. Doch als es soweit ist, werden seine Hoffnungen zerschlagen: Tirasan Passario soll er sein.
 

8/10
Wertung: 4/5 Grimoires; 8/10 Punkte, Gut bis sehr gut

Neueste Leser-Bewertungen:
   Guests in Purgatory
   Guests in Purgatory
   Guests in Purgatory
Neuester Kommentar:
„Ich habe das Graveyard-Buch schon früh als Hörbuch (Lesung mit Jens Warwrczeck, sehr gelungen) kennengelernt ...”
(Zu: Das Graveyard-Buch)

Zitat des Tages:
Wenn ein Menschen-Arzt nach einigem Bluten und Verbinden feststellen muss, dass ein Patient aus schierer Verzweiflung gestorben ist, kann er immer sagen: "Oh je, Wille der Götter, das macht dann dreißig Dollar, bitte" und als freier Mann davon gehen. Das ist so weil Menschen, technisch gesehen, keinen Wert besitzen. Ein gutes Rennpferd, andererseits, kann zwanzigtausend Dollar wert sein.
(When a human doctor, after much bleeding and cupping, finds that a patient has died out of sheer desperation, he can always say "Dear me, will of the gods, that will be thirty dollars please" and walk away a free man. That is, because humans are not, technically worth anything. A good racehorse, on the other hand, may be worth twenty thousand dollars.)

-Hohle Köpfe (Terry Pratchett)
Noch ein Zitat!

Bestelle den kostenlosen Newsletter:

Alternativ:Newsfeed und Facebook-Seite.

Grimoires.de ist Mitglied bei den Schatzwächtern.

Letzte Aktualisierung: 21.08.2016

Dank geht an alle Verlage, die uns mit Rezensionsmaterial untertützen/unterstützt haben.

Alle auf diesem Internetauftritt verwendeten Rezensionen sowie alle sonstigen Seiten/Artikel/Werke wurden vom genannten Redakteur verfasst (sofern nicht anders vermerkt von Nico Zorn) und sind gemäß dem Urheberrechtgesetz geschützt. Unerlaubtes Verbreiten und Vervielfältigen (unter falschem wie richtigem Namen) kann und wird zu strafrechtlicher Verfolgung führen. Weitere Veröffentlichung im Rahmen des Zitierens und/oder nach Absprache ist erlaubt. In jedem Fall ist Link auf diese Seite (Homepage) erforderlich, ebenso eine Absprache und schriftliche Erlaubnis!
Hier geht es zu der Liste mit erteilten Veröffentlichungsgenehmigungen
Direktlinks auf einzelne Rezensionen (o.ä.) sind ebenfalls möglich und erwünscht, sofern sie nicht in einem fremden Frameset eingebunden werden. (siehe F.A.Q.)
Die Verwendung in Printmedien oder in Internetauftritten ohne Gegenlink/Direktlink erfordert eine Lizenz nach gesonderter Absprache!  (siehe F.A.Q.)
Diese Seite ist ohne Einschränkung geeignet.

Teile:
Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang