Johanne Hildebrandt

(-?)

Johanne Hildebrandt stammt aus Nordschweden. Sie begann zunächst eine Karriere bei der Eisenbahn, verband Wagons und arbeitete als Bahnhofsvorsteherin. Nach einem Studium begann sie, als Journalistin zu arbeiten. Sie hat ist langjährige Erfahrungen als Korrespondentin und berichtete unter anderem aus Somalia, Afghanistan, Bosnien, dem Sudan und dem Kosovo.

Der Weg, der sie in diesen Berufszweig führte, begann mehr oder weniger zufällig und war nicht leicht: Sie machte 1991 Urlaub in Kroatien, als der Krieg begann. Sie entschied sich zu schrieben und wurde von Schrapnellsplittern verletzt, schließlich sogar wegen angeblicher Spionage verhaftet.

Derzeit ist sie als Kolumnisten einer skandinavischen Tageszeitung tätig. Johanne Hildebrandt ist verheiratet und hat einen Sohn.

Neben der "Sagan om Valhalla" hat sie mehrere Bücher und Dokumentarfilme über die Balkan-Kriege (mit-) veröffentlicht.

Weitere Informationen finden sich auf dem Internetauftritt von Johanne Hildebrandt:

Johanne Hildebrandt erhielt eine durchschnittliche Note von 8.33/10 basierend auf 12 Rezensionen und Bewertungen zu 1 Büchern.

Bücher von Johanne Hildebrandt

Ordnen nach:

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang