Newsletter/Grimoire 11/2003

Entschuldige bitte den "etwas" ungewöhnlichen Anfang des letzten Newsletters. Durch einen Fehler im Versender wurde jeder so oft begrüßt, als wievielter er sich angemeldet hat. Aus diesem Grund hätte ich selbst es gar nicht bemerkt.
Herzlichen Dank für das Melden des Fehlers!
Ich hoffe, jetzt siehst Du nur einmal die Begrüßung und dies war der letzte Fehler für lange Zeit!

Nun aber zu dem, was neu ist:
Die Seite ist nun auch über www.Grimoires.de zu erreichen. Der Banner wird in Kürze verändert sein – also nicht wundern. Die alte Adresse wird aber auch weiterhin funktionieren und führt zu identischen Inhalten.
Zudem eine neue Rezension: Kampf im Labyrinth aus der Terra Fantasy-Reihe. Wer Conan-Abklatsch mag, der greife zu...:

Kothar ist ein Barbar aus dem Norden und liebt den Sieg in der Schlacht. Diesmal jedoch droht er zu verlieren – nicht nur die Schlacht sondern zudem noch sein Leben. Auf seiner Flucht gerät er schließlich an einen lebenden Leichnam, der sich als Zauberer vorstellt und Kothar hilft, seine Häscher zu besiegen. Zudem überreicht er ihm ein magisches Schwert, das ihm helfen soll, Königin Elfas Rivalin, die Rote Lori, zu besiegen. Allerdings hat das Schwert auch einen Pferdefuß: Sein Besitzer darf nichts anderes besitzen.
Kothar nimmt das Schwert und macht sich auf, den magischen Gefahren der Gegnerin Elfas zu begegnen.
Seine weiteren Abenteuer führen ihn unter anderem in ein magisches Labyrinth und in ein verfluchtes Dorf.

Das Buch erhält 2 von 10 Punkten.
Mehr unter http://www.grimoires.de/inhalt.php?art=buch&nummer=134

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang