Bobby Dollar

Die Bobby Dollar - Reihe ist eine Urban Noir Fantasy Trilogie mit Hard-Boiled-Anleihen von Tad Williams.

Zynischer Engels-Anwalt

Bobby Dollar (eigentlich Engel Doloriel) ist der Ich-Erzähler der Reihe und so ziemlich der Erste, der zugibt, kein besonders guter Engel zu sein. Zynismus, Sarkasmus, eine generelle Unzufriedenheit mit der Situation und dem Status erzwungener Glückseligkeit ... die Rolle als Möchtegerne-Hard-Boiled-Typ gefällt ihm. Vor Sarkasmus triefend erzählt er zunächst von seinem Job - im Hörbuch mit der exzellenten Stimme von Simon Jäger.

Bobby Dollar ist nämlich Anwalt. Er vertritt die Seelen Verstorbener und versucht, sie in den Himmel zu bekommen statt in die Hölle. In ganz üblen Fällen gilt es, wenigstens Fegefeuer herauszuschlagen, und zwar möglichst wenige Jahre.

Ruppig mit gutem Herz

Wie passt Zynismus zu Engeln? Na, da sehen Sie mal wie wenig Sie vom Himmel wissen! - würde Bobby jetzt sagen. Denn im Grunde passt es sehr gut. Letztlich versucht Bobby das Richtige zu tun und den Menschen zu helfen. Nicht selten ist es genau das, was ihn in die Klemme bringt.

Seine Tendenz, Dinge zu hinterfragen und nicht einfach als gegeben und "schon richtig so" hinzunehmen, macht ihn auch nicht gerade beliebt. Dass er ein gewisses Autoritätsproblem hat, ergibt sich fast von selbst. Dazu immer einen blöden Spruch auf der Lippe - beliebt macht sich Bobby nicht und macht sich daher auch einen Höllenfürsten zum ganz persönlichen Feind.

Alternative zu Himmel und Hölle

Die Trilogie beginnt, als Bobby einen Verstorbenen anwaltlich vertreten soll - aber dessen Seele nicht dort ist. Sie ist einfach verschwunden - und das ist vollkommen unmöglich! Auf der Suche nach Antworten stößt Bobby auf eine Alternative zum Entweder-oder von Himmel und Hölle. Dabei macht er sich nicht nur Höllenfürst Eligor zum Feind, sondern gerät auch auf die Abschussliste seiner eigenen Seite. Denn anscheinend gab es einen Deal zwischen den beiden Lagern. Nur warum? Wer hat etwas davon?

Inmitten dieser himmlisch-höllischen Machtspiele und Intrigen hat Bobby genug damit zu tun, zu überleben. (Die Menschenkörper der Engel können prinzipiell ersetzt werden - aber Bobby hat so seine Zweifel, ob seine Chefs ihm derzeit einen neuen Körper spendieren würden ...) Aber da gibt es auch noch Caz, eine Dämonin und Gefangene Eligors, in die Bobby sich verliebt hat. Und sie aufgeben, nur weil es extrem unklug wäre, den Höllenfürsten weiter zu reizen und das Ganze auf vielfältige Weise problematisch ist? Nee ...

Die Buchreihe Bobby Dollar erhielt eine durchschnittliche Note von 7.75/10 basierend auf 4 Rezensionen und Bewertungen zu 3 Büchern.

Bücher von Bobby Dollar

Ordnen nach:

Diese Serien-Info wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang