Thomas Plischke

(-?)

Bücher

sortieren nach:

Die Zwerge von Amboss

Die Zwerge von Amboss

Das Fest der Vampire. Phantastische Weihnachtsgeschichten

Das Fest der Vampire. Phantastische Weihnachtsgeschichten

Fuchsfährten

Fuchsfährten

Thomas Plischke wurde in Ludwigshafen am Rhein geboren. Nach vier Semestern Philosophie-Studium und Tätigkeit als Lektor, Übersetzer und Korrektor für Feder & Schwert, begann er 1999 eine Ausbildung zum Verlagskaufmann, die er 2002 mit Auszeichnung beendete. Zeitgleich wurde sein erster Roman, Fuchsfährten aus der Welt des Schwarzen Auges (DSA), beim Heyne-Verlag veröffentlicht. Plischke begann ein Studium der Amerikanistik und veröffentlichte weitere Romane. Nach Abschluss seines Studiums 2007 begann er, Hörspiele für das Label Weirdoz* zu verfassen. Ab 2008 erschienen beim Piper Verlag die Fantasy-Romane der "Zerrissenen Reiche" und weitere Romane in den Genres Gegenwarts-Thriller und Horror.

Unter dem Pseudonym "Jonas Wolf" schreibt Thomas Plischke weitere Fantasy-Romane und Sachbücher. "Ole Kristiansen" dient ihm als Pseudonym für Thriller ohne phantastisches Element.

Unter http://plischke.blogspot.de/ betreibt Thomas Plischke ein Blog.

Weitere Informationen finden sich auf dem Internetauftritt von Thomas Plischke: http://www.im-plischke.de/

Thomas Plischke erhielt eine durchschnittliche Note von 6.21/10 basierend auf 19 Rezensionen und Bewertungen zu 3 Büchern.

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Zum Seitenanfang