Thomas Finn

(-?)

Schwarze Tränen

Schwarze Tränen

Die flüsterne Stadt

Die flüsterne Stadt

Das unendliche Licht

Das unendliche Licht

Das Fest der Vampire. Phantastische Weihnachtsgeschichten

Das Fest der Vampire. Phantastische Weihnachtsgeschichten

Der letzte Paladin

Der letzte Paladin

Das Unendliche Licht

Das Unendliche Licht

Der Funke des Chronos

Der Funke des Chronos

Magische Zeiten

Magische Zeiten

Nächtliche Begegnung

Nächtliche Begegnung

Das Greifenopfer

Das Greifenopfer
Bücher sortieren nach:

Thomas Finn wurde in Chicago geboren und wuchs in Deutschland auf. Er schrieb einiges für das Rollenspiel zum Cthulhu-Mythos. Derzeitig lebt er in Hamburg. Nach seiner Ausbildung zum Werbekaufmann und Diplom-Volkswirt betreute Thomas Finn komissarisch das (sehr zu empfehlende) Magazin "Nautilus" (http://www.abenteuermedien.de) als Chefredakteur. Aus seiner Feder stammen auch viele Materialen zum Rollenspiel "Das Schwarze Auge" (DSA) in dessen Redaktionsstab er Mitglied ist.

Weitere Informationen finden sich auf dem Internetauftritt von Thomas Finn: http://www.thomas-finn.de

Thomas Finn erhielt eine durchschnittliche Note von 7.67/10 basierend auf 78 Rezensionen und Bewertungen zu 10 Büchern.

Diese Autoren-Information wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang