Der Krieg der Propheten

Bücher

sortieren nach:

Schattenfall

Schattenfall

Autoren

R. Scott Bakker

Der Krieg der Propheten ist eine High Fantasy-Trilogie von R. Scott Bakker. Diese Trilogie ist Teil einer größeren Reihe, die als Zweite Apokalypse (The Second Apocalypse) bekannt ist.

Philosophie als zentrales Element

Der Plot hebt sich besonders durch die Bedeutung der Philosophie von anderen Romanen ab. Figuren, Handlungsorte und Elemente sind mit verschiedenen philosophischen Positionen durchsetzt, viele davon der Welt eigen. Für diese und religiöse Ansichten zog der Autor Inspiration aus vielen Kulturen, vor allem dem hellenistischen Griechenland, Scythien und dem byzantinischen Imperium sowie Europa und dem nahen Osten. Vereinzelt fließen Anspielungen zu historischen Ereignissen ein.

Vom Krieger zum Propheten

Seit dem letzten großen Krieg sind in Eärwa Jahrtausende vergangen. Der junge monastische Krieger Kellhus stellt sich als zunehmend brillant heraus, gewinnt die Kontrolle über den neuen Krieg und erobert die Herzen der Führer. Doch er ist nicht nur ein Krieger, sondern verfügt auch über tiefe Einsichten in die Menschen und wird zum prophezeiten göttlichen Propheten. Doch sein Mentor begreift, dass gerade das bedeuten könnte, dass ihn dies auch zum Vorboten der zweiten Apokalypse machen könnte.

Die Buchreihe Der Krieg der Propheten erhielt eine durchschnittliche Note von 8.82/10 basierend auf 22 Rezensionen und Bewertungen zu 1 Büchern.

Diese Serien-Info wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Zum Seitenanfang