Rachel Morgan

Bücher

sortieren nach:

Blutspiel

Blutspiel

Blutjagd

Blutjagd

Blutpakt

Blutpakt

Autoren

Kim Harrison

Die Rachel Morgan Reihe (im Englischen Hollows) ist eine inzwischen abgeschlossene, 15-teilige Humoristische Urban Fantasy Reihe mit Krimi-Elementen von Kim Harrison. Ergänzt wird die Reihe durch mehrere Kurzgeschichten und Comics.

In einer alternativen Vergangenheit kam 1966 zu einer Katastrophe durch Gentechnologie: Manipulationen an Tomaten führten zum Tod eines Viertels der Weltbevölkerung. Die übernatürlichen Wesen nutzten diese Chance, um sich den Menschen zu zeigen, beträchtliche Macht an sich zu bringen und die Strukturen der Zivilisation zu erhalten. Diese übernatürlichen Wesen (Vampire, Dämonen, Werwesen ...) sind als Inderlander bekannt.

Die Hexe Rachel Morgan ist eine Runnerin, eine Spezialagentin, die Kriminelle Inderlander aufspürt. Allerdings ist sie sie mit diesem Job unzufrieden und nutzt eine Gelegenheit, die Detektiv-Agentur Vampiric Charms aufzubauen

Rachel ist die alleinige Perspektivfigur und Ich-Erzählerin der Romane, die ihren Fällen folgen: In typischer Form einer Krimi-Reihe ein Fall pro Roman. In der übergreifenden Handlung entdeckt Rachel mehr über sich selbst und die Vergangenheit der Welt in der sie lebt. Und dass sie eigentlich gar nicht hätte leben sollen.

Serienteile

  1. Blutspur
  2. Blutspiel
  3. Blutjagd
  4. Blutpakt
  5. Blutmagie
  6. Blutlied
  7. Blutflüstern
  8. Blutnacht
  9. Blutkind
  10. Bluteid
  11. Blutdämon
  12. Blutsbande
  13. Blutseele
  14. Blutschwur
  15. Bluthexe
  16. Blutfluch

Die Buchreihe Rachel Morgan erhielt eine durchschnittliche Note von 9.62/10 basierend auf 29 Rezensionen und Bewertungen zu 3 Büchern.

Diese Serien-Info wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Zum Seitenanfang