Lennart Malmqvist

Lennart Malmqvist ist eine humorgeladene Urban Fantasy-Reihe von Lars Simon, die vor allem durch skurrile Figuren amüsiert.

Lennart Malmqvist war bis vor Kurzem mit seinem Leben recht zufrieden: Als Unternehmensberater in Göteborg verdiente er sehr gut und auch sonst lief es relativ rund. Bis auf diese Liebesallergie, die ihn unfähig macht, eine Beziehung einzugehen. All das ändert sich, als sein Nachbar ermordet wird. Sehr zu seiner Überraschung erbt Lennart nicht nur dessen Scherzartikelladen, sondern auch seinen Mops Bölthorn. Seinen sprechenden Mops Bölthorn.

Ist das Wahnsinn? Hunde können doch nicht sprechen! Eine seltsame Leierkastenmusik, die Lennart immer wieder hört sorgt zudem dafür, dass er seinen Job gegen die Wand fährt. Immerhin stellt sich das Erbe als nicht unbeträchtlich heraus. Nach und nach muss Lennart sich jedoch in eine ganz neue Rolle einfinden: Er ist nicht nur ein Zauberer (bedauerlicherweise ohne Ausbildung und Lehrer), sondern auch ein Auserwählter. Denn einst wurde der dunkle Magier und Wikinger-König Olav Tryggvason, genannt Krähenbein, besiegt und seine Macht in Dunkle Pergamente gebannt. Um die Rückkehr des Magiers zu verhindern muss Lennart diese in seinen Besitz bekommen. Doch eine Gruppe namens Tryggvasons Erben hat es auch auf die Pergamente abgesehen. Alles in allem nicht leicht, zumal selbst Bölthorn ihm nicht alles Erklären kann und die Magische Welt oft sehr seltsam und rätselhaft erscheint.

Die Buchreihe Lennart Malmqvist erhielt eine durchschnittliche Note von 8.67/10 basierend auf 3 Rezensionen und Bewertungen zu 2 Büchern.

Bücher von Lennart Malmqvist

Ordnen nach:

Diese Serien-Info wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Grimoires.de auf Facebook
Grimoires.de auf GooglePlus
Grimoires.de auf Twitter
Zum Seitenanfang