Betsy Taylor

Bücher

sortieren nach:

Weiblich, ledig, untot

Weiblich, ledig, untot

Süss wie Blut und teuflisch gut

Süss wie Blut und teuflisch gut

Happy Hour in der Unterwelt

Happy Hour in der Unterwelt

Untot lebt sich's auch ganz gut

Untot lebt sich's auch ganz gut

Nur über meine Leiche

Nur über meine Leiche

Biss der Tod euch scheidet

Biss der Tod euch scheidet

Wer zuletzt beisst

Wer zuletzt beisst

Autoren

Mary Janice Davidson

Betsy Taylor (im Original: Undead series) ist eine humoristische Urban Romantic Fantasy Reihe von Mary Janice Davidson um die gleichnamige Hauptfigur. Dieser wird gleich zu Beginn übel mitgespielt: Zuerst verliert sie ihren Job, dann ihr Leben. Und das auch noch an ihrem dreißigsten Geburtstag! Damit wäre es eigentlich zu Ende, doch Betsy kommt als waschechter Vampir zurück. Und nicht nur das: Sie ist auch noch die Königin der Vampire und gerät in der Folge in allerlei Querelen.

Sollte man eine Eigenschaft nennen, die Betsy Taylor von anderen Vampiren abhebt, dann ist es die Sucht nach teuren Schuhen. Oder auch dem Shopping allgemein. Wobei auch der Vampir Sinclair zum Anbeißen ist.

Bewusst absurd

Die Reihe Betsy Tailor Reihe ist leichtherzig und turbulent, geht mit der Glaubwürdigkeit von Charakteren und Plots oft ins Absurde. Mary Janice Davidson führt den Erfolg der Reihe auch genau darauf zurück, was sie als Reaktion auf die unrealistischen Charaktere und Klischees in vielen Romanen der Paranormal Romance bezeichnet.

Die Buchreihe Betsy Taylor erhielt eine durchschnittliche Note von 7.76/10 basierend auf 45 Rezensionen und Bewertungen zu 7 Büchern.

Diese Serien-Info wurde veröffentlicht am und zuletzt geändert am .

Zum Seitenanfang